Element Eighty - Flatline - Lieder

Element Eighty - Flatline

Wissen Sie etwas über dieses Lied oder die Texte? Fügen Sie es unserem Wiki hinzu.
Du bist unter mir

Ich liebe dich wirklich
Ich hasse dich wirklich
Du bist unter mir

ich will dich wirklich
Aber ich könnte dich niemals haben
Du bist unter mir

Und du hast vergessen, dass ich die Kontrolle habe
Und du hast vergessen, wem deine Seele gehört

Bitte hilf mir nicht
verstehen, was ich sagte, ich wäre nie
Also leg dich nicht auf mich

Ich bin der Dämon in dir, ich bin der Dämon in dir

Warum legst du dich nicht einfach so in das Loch, wo ich dich hingelegt habe, vor Angst
Ich habe dir gegeben, versuch nicht, mir zu entkommen, ich habe dir nicht gesagt, dass du aufstehen sollst, also setze dich wieder hin und
Hol dir, was zu dir kommt, tritt auf das Glas und zerschmettere es auch, genau wie mein Herz das
Du bist in zwei Teile zerbrochen, ich bin nur ein halber Mann