Die Essenz - Reinheit - Lieder

Die Essenz - Reinheit

"Reinheit" wie geschrieben von und Hans Diener ....
Augen wie Eis, ich schreie stumm
Betteln zu bleiben
Ich ballte meine Hände an deiner Seite
Stimmen singen so kalt und sinnlos
Kinderaugen wie Eis so wild

Brennen wie Eis, ich bin im Wahnsinn
Im Bett prügeln
Schlage dich wieder, wenn du stirbst
Kalt und blau hinterlasse ich dich sinnlos
Wild und wild
Drücken Sie die Klinge in Ihrem Leben

Augen wie Eis, ich bin mit Blumen bedeckt
Weggleiten
Fühle deinen Atem in meinen Augen
Rein und weiß, ich bin für immer verloren
Wieder sprudelt Blut aus meinen Augen