Marduk - Träume von Blut und Eisen - Lieder

Marduk - Träume von Blut und Eisen

"Dreams Of Blood And Iron" wie geschrieben von Morgan Patrik Niclas / hagstedt Hakansson ....
Die Verwüstungen durch seine Heimat gaben dem Drachen das Reich von Sebes
Durch die Rettung seines Volkes vor den Türken und Mächten, die das Fleisch töten
Der türkische Sultan Murad sah dies jedoch als Verrat an ihrem Geschäft
Und schwor seinem Gott, dass eines Tages das Drachenschicksal besiegelt werden würde
Auf der anderen Seite der Donau reiten die drei mit Ruhe
Dracul, sein Vater und sein Bruder, wurden auf der anderen Seite der Fluten gefangen genommen
Der Drache schwor seine Seele dem türkischen Reich des Sandes
Und überließ seine Söhne ihrem Schicksal im ungläubigen muslimischen Land

Im Laufe der Zeit wurde Dracul für die Menschen ein großer Abscheu
Aswell als Expander die Freuden der Harems
sündige Lust
Abscheulichkeit Mensch oder Tier, Muslim oder Christ, es wäre alles dasselbe
Bruder Radu gewann die Herzen der Türken und wurde Murads eigener Sohn
Während Vlads mächtiges Inneres ihn auf lange Sicht zum König machen würde
Aber wie ein Blitz aus klarem Himmel
Nachricht, dass Vater Dracul gestorben war

Es sind Worte angekommen, dass Bruder Mircea lebend gefangen und begraben wurde
Dracul schwor, dass sein Mörder Hunyadi nicht überleben könnte
Zusammen mit den Türken drehte er sich gegen das erste Tor, das er sehen konnte
Der wallachische Thron regierte die pro-ungarische Familie Danesti
Zwei Monate später wurde Dracul von der Herrschaft ausgeschlossen
Durch Verschwörung von Mächten, die den Löwen fürchteten und einen Maulesel wünschten
Aus Angst vor den Türken und seinen Vätern ungarische Mörder
Er floh nach Moldawien und hoffte, dass Lord Bogdan ihm antworten würde
Gebete

Lord Bogdan von Moldawien ist in einer Blutlache von der Herrschaft gefallen
Ermordet durch rivalisierende Powermongers des Vatersbruders von Prinz Vlad
Gestärkt durch Versprechen seiner Vettern Blut und Stahl
Dracul zwingt seine Gegner nun dazu, vor ihm niederzuknien
Die Mörder seiner Väter und Brüder vertrauen darauf, dass er jetzt verdienen wird
Das Reich von Siebenbürgen erwartet mit Furcht seine Rückkehr
Mit zwanzigtausend Kreuzfahrern wird er Stangen durchfahren
Jeder Anhänger des Danesti-Herrschers Vladislav II