SheDaisy - Tanzen mit Engeln - Lieder

SheDaisy - Tanzen mit Engeln

"Dancing With Angels" wie geschrieben von und Cunningham / osborn ....
Irgendwo dazwischen
Was kann und was nicht gesehen werden
Ich kniete mich im Frühling nieder
Du hast meine Flügel abgestaubt
Dein Kuss auf mein Gesicht
Fühlt sich an wie ein Pinsel der Anmut
Baby, das ist alles was du brauchst
Um mich höher zu bringen

[Chor]
Wenn wahre Liebe wirklich existiert
Es würde sich so rein anfühlen
Baby, es ist als ob
Wir tanzen mit Engeln
Licht von Sternschnuppen stehlen
Wir nehmen nur was uns gehört
In den Armen des anderen
Wir tanzen mit Engeln

Wie haben wir gefunden?
Glattes Blau in einem krummen Himmel
Könnte Liebeswinde sein
Goldfäden durch ein großartiges Design
Dein Flüstern auf meiner Haut
Vertrauter heilender Wind
Wir müssen einsteigen
Die Fenster des Himmels

[Chor]

Oh, oh, oh, oh, oh, oh, oh, oh
Ah ah ah ah ah ah
Oh, oh, oh, oh, oh, oh, oh, oh
Ah, ah, ah, ah - yeah, yeah, yeah

(Ja) Dein Kuss auf mein Gesicht
(Ja) Fühlt sich an wie ein Pinsel mit Anmut
(Ja) Baby, das ist alles was es braucht
Um mich höher zu bringen

[Chorus: x2]

Engel, Engel
Tanzen mit, Tanzen mit Engeln
Engel, Engel